Newsletter | SignUp

Regelmäßig goldene Tipps erhalten? Einfach hier eMail-Adresse eintragen:

Goldene Geschenke |

Geschenkschleifen

Neues Video | YouTube

Entwicklung | Gold

Goldchart

Chart

Gold

Anklicken zum vergrößern

Entwicklung | Silber

Goldchart

Chart

Silber

Anklicken zum vergrößern

Warum Edelmetalle?

 313103 s

1. Gold und Silber sind selten.  Die gesamte jemals geförderte Menge an Gold entspricht in etwa einem Würfel mit einer Kantenlänge von 20 Metern.

 

2. Edelmetalle sind "Sachwerte"

Die Kurse der Edelmetalle sind im Prinzip nichts anderes als ein Gradmesser für die Schwäche der deckungslosen Papierwährung, in der sie notiert sind. Wenn die Geldmenge immer weiter ausgeweitet wird, der Bestand an Edelmetallen aber nicht beliebig vermehrt werden kann, dann muss der Preis für Gold und Silber aufgrund der relativen Knappheit früher oder später steigen.


 

aufteilung-werte

 

 

  • Gold und Silber waren schon immer echtes Geld
  • Edelmetalle sind knapp Sie sind nicht an ein Versprechen gebunden, im Gegensatz zu Papiergeld
  • Gold ist frei von Steuern, wie Mehrwert- oder Abgeltungssteuer
  • Gold und Silber sind eine weltweit anerkannte echte Währung
  • Sie sind Zahlungsmittel – so alt wie die Menschheit
  • Sie bieten als physischer Besitz eine echte Sicherheit
  • Edelmetalle sichern langfristig die Kaufkraft und sind ein liquider Sachwert
  • Sie sind frei von Regierungen Sie sind immer noch stark unterbewertet
  • Sie schaffen echte Werte für Generationen
  • Sie sind ein Wertspeicher für Ihr kleines und/oder großes Vermögen
  • Sie haben gegenüber dem »starken« Euro seit dessen Einführung bereits über 100% hat an Wert gewonnen

"Gold ist Geld, alles Andere ist Kredit."

 

John Pierpont Morgan


Kontakt

Roland Heuschmann

Telefon: 07955 476583

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktformular